CSD Bregenz PRIDE

Direkt zum Seiteninhalt
Liebe Teilnehmer*Innen,
Geschätzte Partner*Innen, Künstler*Innen,
Sponsor*Innen und Standbetreiber*Innen
der CSD Bregenz PRIDE WEEK 2020!

Wir nehmen unsere Verantwortung als Veranstalter des größten LGBTIQ* Events Vorarlbergs
mit bisher weit über 700 Teilnehmer*Innen sehr ernst.

Aufgrund der Entwicklungen rund um die COVID-19-Krise und trotz allem Optimismus beim Blick in die nahe Zukunft,
teilen wir hiermit mit größtem Bedauern mit, dass wir - zum Schutz unser ALLER Gesundheit - die diesjährige
CSD Bregenz PRIDE WEEK absagen müssen.

Eine Veranstaltung in dieser Größenordnung mit derzeit so viel Ungewissheiten und unklaren Faktoren zu organisieren,
ist denkbar schwierig und bringt uns an unsere Grenzen, daher wird die
!!! CSD Bregenz PRIDE WEEK 2020 ABGESAGT !!!

BITTE bleibt weiterhin daheim, vor allem:
BLEIBT ALLE GESUND!!!!

Wir sehen uns bei der CSD Bregenz PRIDE WEEK 2021
(voraussichtlich vom 21. - 27.6.2021) wieder,
wenn es in Bregenz zum 5. Mal heißt:
HAPPY PRIDE 4 EVERYBODY!!!

Alles Liebe bis dahin
Euer CSD Bregenz PRIDE Team
Bregenz wird bunter!
Erstmals in der Geschichte der Landeshauptstadt Bregenz
wurden im Jahr 2019 - 50 Jahre (!) nach den Stonewall Riots -
die Regenbogenfahnen in der Rathausstraße
und am Rathausbalkon gehisst!
Auch das Landestheater und der Martinsturm
erstrahlten erstmals in Regenbogenfarben!
.






Ein klares und unmissverständliches Zeichen der
Stadtverwaltung für mehr Toleranz und Akzeptanz!
CSD Bregenz PRIDE ...seit 2016
Um in die Medien-Archive zu gelangen, bitte einfach auf die Jahreszahl klicken!
Gemeinsam für mehr Buntheit und Vielfalt!
Nur mit der Unterstützung vieler engagierter Organisationen, Vereine und einzelner Personen
ist es möglich, Bregenz jedes Jahr noch bunter zu machen!
Veranstalter der CSD Bregenz PRIDE:
Mitwirkende (Organisationskomitee):
Kooperationspartner*in der CSD Bregenz PRIDE:
Unser Partner-CSD
Zurück zum Seiteninhalt