CSD Bregenz PRIDE

Direkt zum Seiteninhalt
Liebe LGBTIQ* Community!

Wie ihr ja bereits wisst, mussten wir - aufgrund der COVID-19 Krise - unsere CSD Bregenz PRIDE 2020 absagen.
Da ihr uns aber wichtig seid und es uns ein Anliegen ist, auch in diesem Jahr sichtbar zu sein,
haben wir uns dazu entschlossen, unsere Aktionen in das www zu verlagern.

Der Christopher Street Day ist einerseits ein Demonstrationstag für die Gleichstellung von LGBTIQ* Menschen,
andererseits ist er - nach wie vor - DER Gedenktag der LGBTIQ* Community
an den "Stonewall Aufstand" in New York.
Daher wollen wir diesen Tag feiern und dem Aufstand auch in diesem Jahr
gebührend und so weit als möglich gedenken!

Dazu haben wir uns einiges überlegt, das wir in den kommenden Tagen hier und auf unserer
Facebookseite veröffentlichen werden.
Wir haben Möglichkeiten geschaffen, wie wir diesen Tag trotz Trennung durch Corona,
trotz Auflagen, Verordnungen und Erlässen, dennoch als Vorarlberger LGBTIQ* Community feiern können,
uns gegenseitig Mut machen können und uns gegenseitig unterstützen können.

Soviel schonmal vorweg:
Holt eure Regenbogenfahnen aus euren Schränken, poliert eure PRIDE Accessoires
und macht euch bereit für die erste virtuelle CSD Bregenz PRIDE der Geschichte!

Zeigen wir der Welt, dass wir eine Community sind, dass niemand alleine ist in Vorarlberg!
Auch die Stadt Bregenz hisst vom 25. bis 28. Juni die Regenbogenfahne als Zeichen der Solidarität!

Nimm auch du deine Regenbogenfahne(n) und hänge sie am 27. Juni
anlässlich der "VIRTUAL GLOBAL PRIDE 2020" ins Fenster, ins Auto, in deinen Garten,
nimm sie und geh mit ihr an den See zum grillen, zieh deine PRIDE Accessoires an
und geh durch die Stadt, triff dich mit deinen Freunden und schwenkt die Flagge,...
Was auch immer du machst, mach ein Bild, ein Video, oder schreibe einen Text dazu...
und teile ihn auf Facebook (schicke uns bitte den link zu deinem Post - wir teilen ihn auch sehr gerne!!!)
Sei kreativ, lass dir was einfallen, zeige dich und deine Solidarität mit der weltweiten LGBTIQ* Community!!!

Wir freuen uns darauf!

Alles Liebe bis dahin
Euer CSD Bregenz PRIDE Team
Bregenz wird bunter!
Erstmals in der Geschichte der Landeshauptstadt Bregenz
wurden im Jahr 2019 - 50 Jahre (!) nach den Stonewall Riots -
die Regenbogenfahnen in der Rathausstraße
und am Rathausbalkon gehisst!
Auch das Landestheater und der Martinsturm
erstrahlten erstmals in Regenbogenfarben!
.






Ein klares und unmissverständliches Zeichen der
Stadtverwaltung für mehr Toleranz und Akzeptanz!
CSD Bregenz PRIDE ...seit 2016
Um in die Medien-Archive zu gelangen, bitte einfach auf die Jahreszahl klicken!
Gemeinsam für mehr Buntheit und Vielfalt!
Nur mit der Unterstützung vieler engagierter Organisationen, Vereine und einzelner Personen
ist es möglich, Bregenz jedes Jahr noch bunter zu machen!
Veranstalter der CSD Bregenz PRIDE:
Mitwirkende (Organisationskomitee):
Kooperationspartner*in der CSD Bregenz PRIDE:
Unser Partner-CSD
Zurück zum Seiteninhalt